FARO-GUIDE

Die Hauptstadt der Algarve, mehr darüber erfahren Sie in unserem Faro-Führer

IN FARO TREFFEN SICH ALLE WEGE

Faro ist auf den ersten Blick schwer zu verstehen. Wir empfehlen Ihnen, die Websites von Faro sorgfältig zu prüfen.

Die Perle der Stadt ist der „Faro-Strand“, der durch eine Straßenbrücke verbunden ist, was an der Algarve einzigartig ist. Einfach zu kommen und zu gehen. Hauptattraktionen sind auch Ria Formosa Lagune, eine schlecht begehbare Altstadt (wo sich Bus- und Bahnstationen befinden), eine Burg mit ihren Mauern und zwei weitere Inseln, die mit einer Fähre erreicht werden können.

Die Stadt selbst ist recht groß, die Altstadt nimmt nur einen kleinen Teil davon ein. Es gibt immer noch Viertel mit traditionellen portugiesischen Häusern, die ohne jegliche Ordnung über die Stadt verstreut sind und die ich nicht als Altstadthäuser bezeichnen würde. Diese Gebäude weisen besondere Merkmale auf, sind oft mit Mosaiken verziert und vermitteln das Gefühl der Authentizität und des Verständnisses, dass man sich in einem anderen Land befindet.

Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021
Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021

MITTELPUNKT DER ALGARVE

Wenn Sie Ihre Basis an der Algarve in Faro wählen, wird es einfacher sein, verschiedene Ziele in der Region zu erreichen.

Auch wenn Faro die Hauptstadt der Algarve ist, ist es nicht die größte Stadt der Region. Die Stadt hat die beste Verkehrsanbindung: Es gibt einen Flughafen, Züge fahren direkt von Lissabon oder Porto, auch Faro liegt in der Mitte der Zugstrecke, die vom Osten in den Westen der Region führt. Kein Wunder, dass sich viele Reisende in Faro niederlassen und Tagesausflüge zu verschiedenen Zielen an der Algarve unternehmen.

Faro hat 2 Bahnhöfe: Faro Zentrum und Bom Joao. Mit dem direkten Zug von Faro aus können Sie die authentischen Städte/Dörfer Olhao, Fuseta, Vila Real de San Antonio (Stadt an der Grenze zu Spanien), Portimao und natürlich Lagos erreichen. Die Bahnstrecke um Faro, Olhao und Fuseta verläuft in der Nähe der wilden Lagune Ria Formosa, so dass man während der Fahrt mit dem Zug sehr schöne Aussichten hat, vor allem in der Zeit der Flut.

Die Gezeiten können auf zahlreichen Websites überprüft werden, googeln Sie einfach danach. Eintrittskarten und Programmhefte sind auf der offiziellen Website cp.pt zu finden (dort gibt es auch eine Anwendung).

INSELN MIT EINFACHEM ZUGANG VON FARO AUS

3 Inseln: Faro, Farol und Culatra

Die meistbesuchte Insel von Faro aus ist die „Insel Faro„. Verwechseln Sie nicht die Stadt Faro, die Insel Farol und die Insel Faro. Es handelt sich um verschiedene Standorte. Die Insel Faro kann mit dem Bus, der Fähre oder dem Auto erreicht werden. Derselbe Bus, der zum Flughafen fährt, fährt auch zum Strand. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen in Anzügen und Badelatschen zusammen in einem Bus sitzen. Nehmen Sie die Buslinie 14 oder 16 und prüfen Sie den Fahrplan hier. Interessant ist, dass die Fähre etwas billiger ist als ein Bus (2,10 eur/ 2,20 eur). Auf der Insel Faro gibt es viele Cafés, Pensionen/Herbergen, einige kleine Geschäfte, öffentliche Toiletten und sogar eine Bibliothek. Jetzt geht der Bau des Campingplatzes weiter, vielleicht ist er bis zum Sommer 2020 fertig.

Die anderen 2 Inseln Culatra und Farol (auf dem Bild) können vom Zentrum Faros mit einer Fähre erreicht werden. Beide Inseln haben Siedlungen, die sehr authentisch sind. Es gibt auch einige Cafés und kleine Geschäfte. Diese Inseln werden von weniger Menschen besucht. Wenn man im Winter kommt, kann man sogar für einige Zeit alleine am Strand sein.

Lesen Sie hier mehr über Inseln.

Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021
Insel Faro

ZENTRUM VON FARO

Sehenswürdigkeiten des Stadtzentrums

Tagsüber kann man nicht nur die Altstadt und die Burg besichtigen, sondern auch am Ufer der Ria Formosa spazieren gehen, das nicht immer gut organisiert ist, aber wunderschön. Man kann den Yachthafen am Bahnhof oder Busbahnhof betreten, nachdem man sich im sehr neuen Zentrum befindet, wo der Hafen von Faro mit Yachten und in der Nähe der alten Burgmauern liegt.

Im Hafen oder innerhalb der Burgmauern kann man eine Fähre oder ein Boot zu den nahe gelegenen Inseln nehmen oder einfach nur die Ria Formosa und ihre Natur bewundern und vielleicht sogar ans Meer fahren.

Es ist schön, im Park auf der Bank zu sitzen und die Pfaue im Alameda-Park zu beobachten. Oder mieten Sie ein Fahrrad und radeln Sie durch den Ribeirinho-Park und seine Umgebung.

Faro ist voll von Cafés, die nicht sehr modern sind, aber den Geist des alten Portugals vermitteln. Außerdem sind sie recht preiswert, ein Espresso kostet normalerweise um die 80 Cent. Das Nachtleben ist nicht sehr intensiv, aber es gibt viele Bars und 2 Tanzclubs, die im Sommer immer gut besucht sind.

Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021

Es ist immer schön, im Zentrum von Faro am Yachthafen spazieren zu gehen.

Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021
Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021
Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021

Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021

Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021

Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021

Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021

Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021

Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021

Faro Reiseführer für einen tollen Urlaub 2021