Fuseta altes Viertel

Algarvische kubische Häuser

Ria-Formosa-Ufer in Fuseta.

Strand und Jachthafen.

Von Fuseta aus erreichbare Inseln

Barra da Fuseta und Fuseta Ilha

Spaziergang durch das alte Viertel

Ein kleines kubisches weißes Dorf Fuseta, zwischen Olhao und Tavira gelegen. Auffällige weiße Gebäude mit arabischem Einfluss reichen bis zum Meer hinunter und vermischen sich manchmal mit neuen Bauten. Es ist leicht, sich zu entspannen und in eine ruhige Atmosphäre einzutauchen.

Die Hauptkirche bleibt auf dem Hügel. Vom Kirchplatz aus haben Sie eine großartige Aussicht. Gehen Sie vom Hafen von Fuseta zur Kirche durch das alte Viertel, vorbei an Cafés und engen, leeren Straßen. Es ist erstaunlich, dass der alte Teil von Fuseta, obwohl er der algarvianischen Bautradition ähnelt, noch nicht von Touristen und Airbnb überlaufen ist.

INSELN
INSELN

Anreise nach Fuseta mit dem Zug

Fuseta hat 2 Bahnhöfe: Fuseta und Fuseta-A. Beide befinden sich ganz in der Nähe des Dorfzentrums. Von Fuseta-A aus hat man wahrscheinlich eine schöne Aussicht, da es sich auf einem Hügel befindet. Es ist nur 4 Minuten zu Fuß zum Zentrum durch alte Straßen um freundliche lokale Häuser.

INSELN
INSELN

Ria Formosa in Fuseta. Strand und Jachthafen.

Fuseta liegt am Ufer des Ria Formosa wie die nahe gelegene Stadt Olhao, aber hier ist alles anders. Direkt in der Stadt gibt es einen Strand mit Sand und blauem, ruhigem Wasser.

Fuseta ist etwas Besonderes, was die Wasserfront betrifft. Normalerweise trifft man in der Ria Formosa auf wilde Gewässer, die nicht zum Schwimmen geeignet sind. Aber hier ist die Küste hervorragend geeignet, um klassischen Strandurlaub zu machen und Wassersport zu betreiben.

In der gleichen Zeit Strand des Dorfes beliebt bei den Einheimischen, wie seine leicht zu erreichen. Es gibt einen Parkplatz in der Nähe. Ältere Menschen und Familien mit Kindern wählen den Strand von Fuseta, weil das Wasser dort immer ruhig ist.

Fuseta-Führer von Einheimischen für eine tolle Reise 2021
Fuseta-Führer von Einheimischen für eine tolle Reise 2021
Fuseta-Führer von Einheimischen für eine tolle Reise 2021
https://youtube.com/watch?v=4Rj1yYflKgc%3Ffeature%3Doembed

Spaziergang entlang des Fuseta-Kanals

In Fuseta gibt es einen Kanal, an dem man spazieren gehen und den Fischern bei ihrer Arbeit zusehen kann. Der Kanal führt zum Strand und zur Lagune Ria Formosa. Es gibt einige Bäume und Bänke zum Sitzen und Entspannen. Selbst im Winter ist es in der Regel warm genug, um am Kanal zu sitzen und die Sonne zu genießen. Außerdem gibt es zahlreiche Cafés.

Fuseta Camping befindet sich in der Nähe des Kanals und des Strandes. Es ist jedoch geplant, das Gebäude zum Resort umzubauen.

Entspannung in Fuseta Marina und Wanderung in Ecovia

Da der südliche Teil von Fuseta auf die Ria Formosa blickt, können Sie in den grünen Zonen in Wassernähe spazieren gehen. Je nach den Gezeiten haben Sie bei Flut einen Blick auf das Meer, bei Ebbe auf ein „Schmutzfeld“ mit vielen Krabben.

Wandern oder Radfahren auf dem Ecovia-Pfad. Es gibt auch einen interessanten Rundweg in Fuseta mit einer Länge von 7,5 km (Caminho da Ria Formosa), der durch Salzbecken und verschiedene Pfade führt.

Fuseta-Führer von Einheimischen für eine tolle Reise 2021

Aktivitäten im Wasser

Sie können eine Bootstour machen, Delfine oder Vögel beobachten, nach Flamingos oder Seepferdchen Ausschau halten, Austernfarmen besuchen oder ähnliches. Es gibt auch einige Wassersportarten wie SUP, Kanufahren, Kitesurfen, Segeln und Windsurfen. Auf unserer Website können Sie verschiedene Aktivitäten buchen.

Inseln in Fuseta:

Fuseta (Ilha da Fuseta) und

Barra da Fuseta

Wenn Sie sich am Strand von Fuseta aufhalten, werden Sie auf der gegenüberliegenden Seite verlassene weiße Sandinseln sehen. Sie sehen sehr nah aus, sind aber wegen der starken Strömung in der Mitte des Weges schwer zu durchschwimmen. Man kann eine Fähre oder ein Boot (oft ein Taxiboot) nehmen, die von zahlreichen Unternehmen angeboten werden, und sehr schnell auf einer der Inseln in der Nähe des Ozeans sein.

Auf den Inseln bei Fuseta gibt es keine Siedlungen, im Gegensatz zu den Inseln bei den Nachbarorten Olhao und Tavira. Die Strände hier sind nicht überlaufen, nicht kommerzialisiert, nur Sand und Meer.

Hier werden wir kurz über die Inseln sprechen, hier haben wir einen Artikel über sie mit mehr Details.

Fuseta-Führer von Einheimischen für eine tolle Reise 2021
Fuseta-Führer von Einheimischen für eine tolle Reise 2021

Aqua-Taxi und Fähre zur Insel Fuseta oder Barra Nova

Mehr Infos

Barra da Fuseta ist technisch gesehen ein Teil der großen Insel Tavira. Da sie aber sehr weit von der Stadt Tavira entfernt ist, hat der Inselteil seinen eigenen Namen. Von Fuseta sind es nur 3 Minuten mit einem der Boote. Die Fähre fährt nur zur Insel Fuseta, und deshalb hat Barra da Fuseta weniger Besucher.

Diese Inselteile haben verschiedene Namen von Einheimischen wie Barra Velha, Praia do Homem Nu. In der Regel gilt: Je weiter das Boot Sie bringt, desto weniger Menschen sind um Sie herum. Einige Teile der Insel sind bei Ebbe nicht zugänglich.

https://youtube.com/watch?v=2GcCKWumIfg%3Ffeature%3Doembed

Strand der Insel Fuseta liegt vor dem Strand von Fuseta. Es ist sehr schnell hierher zu kommen, und das ist der Grund, warum mehr Leute hierher kommen als zu anderen Inselstränden um das Dorf Fuseta.

Die Insel Fuseta ist die gleiche Insel wie Armona, die man vom Nachbarort Olhao aus erreichen kann. Da die Siedlung Armona jedoch zu weit von Fuseta entfernt ist, wird dieser Teil der Insel als Fuseta-Insel bezeichnet.

Sie können diese Inseln mit einem Wassertaxi oder einer Fähre besuchen, die Sie hier finden können .

Fuseta-Führer von Einheimischen für eine tolle Reise 2021
Fuseta-Führer von Einheimischen für eine tolle Reise 2021

Fuseta-Führer von Einheimischen für eine tolle Reise 2021

Fuseta-Führer von Einheimischen für eine tolle Reise 2021

Fuseta-Führer von Einheimischen für eine tolle Reise 2021